Gemeinschaftsausstellung Merchweiler 26. und  27.9.2020

Terrier Ausstellung Merchweiler

KfT Partner LogoVDH PartnerPartner FCITerrier Klub Merchweiler

 

Jeder Aussteller erhält noch eine Email mit Zeitplan, Einlass Zeiten sowie Parkplatzreservierung für Wohnmobile

Meldezahlen 26.9.2020                           

 

Meldezahlen 27.9.2020   

 

rote Zeiten sind die Einlasszeiten in die Halle – schwarz ist die Richtzeit

Für alle Aussteller der Ausstellungen an beiden Tagen – die Strassenausschnittskarte zeigt die Lage der Allenfeldhalle und den Festplatz der Gemeinde Merchweiler. Sollte der Parkplatz an der Halle besetzt sein, oder Sie ganz entspannt parken wollen, fahren Sie von der Hauptstraße 158 (Stoffparadies) gegenüber in die Einfahrt zum Festplatz. Fahren Sie ziemlich bis zum Ende wo die Getränkewagen parken. Dort ist eine Schranke, sie kommen in die Breslauerstraße gehen diese ganz durch – (siehe Plan) dann überqueren sie die Allenfeldstraße und sie stehen vor der Einfahrt zur Allenfeldhalle. Sind 4 1/2 Minuten Gehweg

************

Die Bewirtung für die Ausstellung erfolgt vom Lokal der Allenfeldhalle. Im Hallenbereich werden Getränke und Speisen verkauft. Es gibt drei Tagesgerichte samstags und sonntags ab 11.00 Uhr  Gericht 1: Rahmschnitzel, Fritte und Salat Gericht 2: Putenfilet vom Grill, Salat und Pommes – Gericht 3: Gyros, Pommes und Salat zum Preis von 7,50 Euro

Das Nebenzimmer der Halle hat Platz für 80 Personen, ist ebenerdig von der Halle aus zu erreichen – ist nur für die Aussteller reserviert. Samstag kann aus der Tageskarte sowie großer Karte bestellt werden. Am Sonntag gibt es außer den 3 Gerichten im Nebenzimmer die normale Speisekarte.

******

Gemeinschaftsausstellung Merchweiler 26.9.2020

4. Terrier-Spezialausstellung der OG-Merchweiler-Saarbrücken – Gemeinschaftsausstellung des Klub für Terrier, dem Deutschen Foxterrier-Verband e.V. und dem Französischen Bulldoggen Verein Deutschland  e.V. am 26.9.2020

und 

25. Terrier-Spezialausstellung der OG-Merchweiler-Saarbrücken – Gemeinschaftsausstellung des Klub für Terrier, dem Deutschen Foxterrier-Verband e.V.,   dem Spezialclub für Tibet Terrier und Lhasa Apso sowie dem Französischen Bulldoggen Verein Deutschland e.V.  am 27. 9. 2020

in der Allenfeldhalle in Merchweiler mit Vergabe von Veteranen-CAC, Jugend-CAC, CAC und  Anwartschaften nach den entsprechenden Richtlinien von  VDH und den Bestimmungen der Teilnehmervereine

unter der Schirmherrschaft von Dipl. Kfm Frau Renate Dittgen.

Achtung an beiden Tagen wird mit Zeitplan gerichtet, es werden immer nur eine bestimmte Anzahl von Ausstellern in die Halle gelassen. Der Zeitplan wird nach Meldeschluß veröffentlicht. Die Zeiten des Aufenthalts in der Halle  werden am Eingang und Ausgang festgehalten. ( 4 Wochen zur evt. Überprüfungen )

Bei Erreichen der Höchstmeldezahl werden keine Hunde mehr angenommen. Rasseneinteilung kann auf Grund der Meldezahlen geändert werden!

Es richten:

Samstag, den 26. September 2020:

  • Richterin Frau Linda Gehbauer (D): Australian-, Australian Silky-, Boston-, Bedlington-, Brasilanischer -, Cesky-,   Parson Russell-,  Sealyham-, Skye-, Welsh Terrier, Französische Bulldogge
  • Richterin Frau Corinne Cardinal (B): Border-, Cairn-, Scottish-, West Highland White -,  Fox Terrier Glatt,  Fox Terrier Drahthaar
  • Richter Herr Horst Kliebenstein D): Dandie Dinmont-, Jack Russell-, Yorkshire -, Kerry Blue-, English Toy-, Irish Glen of Imaal-, Japanischer -, Norfolk-, Norwich-, Manchester-, Irish Terrier-, Airedale-, Irish Soft Coated Wheaten-, Lakeland-, Russischer Schwarzer Terrier

Sonntag, den 27. September 2020

  • Richterin Frau Linda Gehbauer (D): Tibet Terrier, Lasa Apso-,  Dandie Dinmont-, Jack Russell-,   Scottish-,  West Highland White-, Norwich-, Yorkshire Terrier,
  • Richterin Frau Brigitte Belin Bernaudin (F): Airedale-, Australian-, Australian Silky-, Bedlington -, Border-,  Cesky-, English Toy-, Irish Soft Coated Wheaten-, Irish Glen of Immal-, Irish-, Japanischer-, Kerry Blue-, Lakeland-, Manchester-, Norfolk-, Russischer Schwarzer-,  Welsh Terrier
  • Richter Herr Horst Kliebenstein (D): Cairn-, Skye-, Parson Russell-,  Sealyham-, Boston-, Fox Terrier Drahthaar, Fox Terrier Glatthaar,  Brasilianischer-, Französische Bulldogge
Zuchtschauleitung: Frau Monika Ott
Berliner Straße 33, 66557 Illingen
Tel. 06825-2329
Fax 06825 410590
Email: ott.mo@gmx.de
Meldestelle: Isolde Heydt-Busch
Berliner Straße 47
66557 Illingen
Tel. 06825-410591
Fax 06825-410590
Email: IsoldeHeydt-Busch@t-online.de
Online Meldung: siehe unten!
Meldeschluß: 13.  September 2020  (Poststempel)
Meldegebühren: Es werden keine Papiere vor Ort ausgegeben – diese werden per Post an die Aussteller gesandt! 

 

 

Wegen Covit 19 können Menschenansammlungen so vermieden werden!

Wohnmobile müssen  angemeldet werden, diese werden über die Meldestelle bei der Polizeibehörde gemeldet! Stellplätze sind gebührenfrei! Es erfolgt schriftliche Bestätigung!

30,00 Euro für den ersten Hund – 25,00 Euro für jeden weiteren Hund im gleichen Besitz- 10,00 Euro Baby-, Jüngsten-, Veteranen- und Ehrenklasse

bei Meldung am 26. und 27.9.2020 wird der erste Hund am 27.9.2020 mit nur 28 Euro berechnet

  Bei Meldungen für Champion- und Gebrauchshundeklasse muss der entsprechende Nachweis beigefügt werden, bei Fehlen dieser Unterlagen wird der Hund in die Offene Klasse versetzt!Zahlung der Meldegebühren bei Meldung  auf das Konto der Ortsgruppe Merchweiler-Saarbrücken bei der Sparkasse NeunkirchenIBAN DE78 5925 2046 0022001859 – BIC SALADE 51 NKS

 

 

Keine Zahlung am Ausstellungstag

Einlass der Hunde: ab 8.00 Uhr Beginn des Richtens: ab 9.00 Uhr

 

 

Zeitplan und Rasseeinteilung für beide Tage wird 8 Tage nach Meldeschluß auf der Homepage veröffentlicht!

Veterinärbestimmungen: Gültige Tollwutschutzimpfung gemäß Ausstellungsordnung
Bei Zimmer Reservierung: bitte an die Meldestelle wenden!
Anfahrt: über die A 8, Ausfahrt Merchweiler, ab dort Ausschilderung –                                             66589 Merchweiler- Allenfeldhalle – Allenfeldstraße 42
Bestimmungen:
Jeder teilnehmende Hund muss wirksam gegen Tollwut schutzgeimpft sein (Impfausweis mitnehmen).Ausstellungsverbot für tierschutzwidrig kupierte Hunde
Nach der neuen Tierschutz-Hundeverordnung gilt ab 1. Mai 2002 ein Ausstellungsverbot für folgende Hunde aus dem In- und Ausland:

Ohren kupiert nach dem 1.1.1987.

Rute kupiert nach dem 1.6.1998
(Ausnahme: Jagdliche Verwendung gemäß deutschem Tierschutzgesetz).

  1. Das Ausstellungsverbot gilt nicht in den Ausnahmefällen, wenn eine medizinische Indikation vorliegt; eine entsprechende Bescheinigung ist der Meldung beizufügen.Stichtag für Meldungen kupierter Hunde mit medizinischer Indikation ist der offizielle Meldeschluss. Die Gutachten zur medizinischen Indikation müssen zum offiziellen Meldeschluss in der Meldestelle vorliegen.

Achtung: Bei Meldung für die Champion-, Ehren- und die Gebrauchshundklasse muss der Berechtigungsnachweis nachgesendet werden, da sonst der Hund in die “Offene Klasse” versetzt wird!

Mit der Anmeldung erklärt der Aussteller, die Zuchtschau-Bestimmungen des VDH zu kennen (siehe Programmheft) und diese zu beachten. Der Aussteller erklärt die Maßnahmen zum Infektionsschutz vor SARS-CoV-2 vor Ort einzuhalten.

Online-Meldung